­čŹ░ERDBEER RAFFAELLO TORTE­čŹ░


✔️Zutaten:
•(50g) Mehl
•(50g) Speisest├Ąrke
•2 Tropfen Aroma (Back├Âl)
•1 Packung. Sahnesteif
•(25g) Kokosraspel
(•200g) Konfekt (Raffaellos)
•1 TL Backpulver
•3 Ei(er)
•(115g)Zucker
•(½Kg) Erdbeeren
•(600g) Schlagsahne
•2 Packungen. Vanillezucker

✔️Zubereitung:
Zuerst die Eier trennen. Nun die Eiwei├č mit 3 Essl├Âffel Wasser steif schlagen. 100g Zucker einrieseln lassen und weiter schlagen, bis er sich aufgel├Âst hat. Die Eigelb unterheben. Back├Âl zuf├╝gen. Mehl, Backpulver und St├Ąrke auf die Schaummasse sieben und unterheben. Den Boden einer Springform (26 Zentimeter) mit Backpapier auslegen. Jetzt den Teig hineingeben und man muss glatt streichen.

Als n├Ąchstes Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 176°C/Umluft:151°C) 25 minuten bis halbe std backen. Ausk├╝hlen lassen. Schneide den Boden einmal quer durch.

Jetzt 10 Raffaellos in St├╝cke schneiden. Die restlichen Raffaellos erkalten lassen. 250g Erdbeeren w├╝rfeln. 300 g Sahne mit dem restlichen Zucker, 1 P├Ąckchen Vanillinzucker und Sahnefestiger steif schlagen. Raffaellost├╝cke und Erdbeeren unterheben. Die Masse kuppelartig auf den unteren Boden verteilen. Mit dem zweiten Boden­čŹ░ bedecken, dr├╝cke die Seiten vorsichtig nach unten . Die Torte ca. halbe std erkalten lassen.

Als n├Ąchstes die Kokosraspel r├Âsten. Die restlichen Erdbeeren, bis auf eine f├╝r die Tortenmitte­čŹ░, in Scheiben schneiden. Die ├╝brige Sahne­čąŤ mit Vanillezucker steif schlagen. Die Torte­čŹ░ mit gut der H├Ąlfte der Sahne bestreichen und mit Kokosraspeln streuen. lege die Erdbeerscheiben als Kranz an den Kuppelrand . Die restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Sternt├╝lle f├╝llen und die Torte mit Sahnetuffs, den restlichen Raffaellos und der letzten Erdbeere verziert servieren.

Die Kalorienangabe bezieht sich auf 1­čŹ░ St├╝ck von 16.