­čąžErdbeer-Philadelphia-Torte­čąž


✔️Zutaten:
•1 Limette
•(300g) Doppelrahm-Frischk├Ąse
•(150g) L├Âffelbiskuits
•(80g) Butter
•(125g) Zucker
•(600g) Buttermilch
•10 Blatt wei├če Gelatine
•(800g) Erdbeeren
•├ľl
•1 gro├čer Gefrierbeutel

✔️Zubereitung:
•50 Minuten
•leicht

1. Zuerst boden einer Springform (26 Zentimeter ├ś) d├╝nn mit ├ľl bestreichen. Gib L├Âffelbiskuits in einen Gefrierbeutel und mit einer Teigrolle fein zerdr├╝cken. Butter­čžł schmelzen, mit den Br├Âseln gut mixen und gleichm├Ą├čig auf den Springformboden dr├╝cken. Ca. 45 Minuten kalt stellen

2. Jetzt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wasche Erdbeeren­čŹô , sehr gut abtopfen lassen und putzen. Limette hei├č waschen, trocken tupfen und reibe die Schale fein ab. Limette auspressen (2–3 Essl├Âffel Saft). Zucker, Frischk├Ąse, Limettensaft und -schale in eine Sch├╝ssel geben. Buttermilch­čžł nach und nach zuf├╝gen und zu einer glatten, d├╝nnen Creme vermischen. Gelatine ausdr├╝cken, aufl├Âsen und ca. 
3 Essl├Âffel Buttermilchcreme­čžł in die Gelatine r├╝hren. Danach die Gelatinemischung unter R├╝hren in die ├╝brige Buttermilch-Frischk├Ąsecreme mischen. Ca. 20 Minuten erkalten lassen .

3. Als n├Ąchstes eine Platte mit K├╝chenpapier auslegen. Schneide Erdbeeren in d├╝nne Scheiben und auf dem K├╝chenpapier verteilen. Wenn die Creme zu gelieren beginnt nochmals durchr├╝hren und knapp 1/3 der Creme auf den Br├Âselboden verteilen. Mit 1/3 der Erdbeeren belegen. ├ťbrige Creme­čŹô halbieren, eine H├Ąlfte auf die Erdbeeren distribuieren, mit einem weiteren Drittel Erdbeerscheiben belegen. Darauf die restliche Creme streichen und mit den ├╝brigen Erdbeeren­čŹô belegen. Torte ├╝ber Nacht erkalten lassen .

4. Als letztes Torte mit einem Messer erst vom Springformrand, danach vom Boden l├Âsen und auf eine Tortenplatte heben. Mit einem gro├čen, Schneide mit scharfem Messer in St├╝cke. 

5.Wartezeit ca. 12 ¼ Std