­čą«Ultimativer Bienenstich­čą«


✔️Zutaten:
✔️F├╝r den Hefeteig:
•(½Kg) Mehl
•1 W├╝rfel Hefe, frische
•(100g) Zucker
•1 Packung. Vanillezucker
•1 Prise(n) Salz
•1 Ei(er)
•(250ml) Milch
•(100g) Butter, weiche
✔️F├╝r den Belag:
•(150g) Butter
•(100g) Zucker
•1 Packung. Vanillezucker
•2 EL Honig
•3 EL Sahne
•(150g) Mandel(n)
✔️F├╝r die F├╝llung:
•5 Blatt Gelatine
•1 Packung. Puddingpulver, Vanille
•(100g) Zucker
•(500mL) Milch
•(800mL) Sahne
•4 Packungen. Sahnesteif, (oder 4 Blatt Gelatine)

✔️Zubereitung:
✔️F├╝r den Hefeteig:
gesiebtes Mehl in eine Sch├╝ssel geben, Jetzt Mulde eindr├╝cken und die Hefe reinbr├Âckeln,  Zucker dar├╝ber streuen und die Milch­čąŤ dazugeben die Hefe aufl├Âsen, 10min. gehen lassen
Den restlichen Zucker, Ei, Salz und die weiche Butter­čžł in Fl├Âckchen, am Rand darauf verteilen Alle Zutaten mit dem Knethaken verkneten.
Ca. 40 Min. zugedeckt an einem warmen­čöą Ort  lassen, bis er sich verdoppelt hat.

✔️F├╝r den Belag:
Zuerst die Butter mit Zucker, Vanillezucker, Honig und Sahne r├╝hren langsam erhitzen­čöą, kurz aufkochen lassen. Die Mandeln geben, die Masse unter gelegentlichem R├╝hren erkalten lassen.
Jetzt den gegangenen Teig kurz durchkneten, rechteckig ausrollen und lege in die gro├če ausgebutterte Fettfangschale (40×30) .danach den Belag gleichm├Ą├čig auf dem Teig distribuieren und den Teig nochmals gehen lassen.
Im vorgeheizten Backofen bei 190° – 200°C 12 – 15 min. backen, dann ausk├╝hlen lassen. Die Platte f├╝r 12 gleich gro├če St├╝cke schneiden, die St├╝cke einzeln vom Blech nehmen,  quer durchschneiden­čö¬,Nun die Unterteile wieder zur├╝ck aufs Blech, die Oberteile­čą« in der gleichen Reihenfolge auf der Arbeitsplatte platzieren.