­čŹŁSPAGHETTI MIT SCHINKEN–SAHNE–SOSSE­čŹŁ


✔️Zutaten:
(200g) Nudeln, Spaghetti (Hartweizen)
1 TL Salz, f├╝r das Nudelwasser
(100g) Schinken, gekocht, im St├╝ck oder in Scheiben
(1 Packung). Doppelrahmfrischk├Ąse (200g)
1 Zwiebel(n)
(¼L) s├╝├če Sahne
etwas Muskat
Salz
etwas Pfeffer, aus der M├╝hle
etwas ├ľl, zum Anschwitzen der Zwiebel
etwas Br├╝he, gek├Ârnte zum Abschmecken der Sauce
evtl. Petersilie, TK oder frisch zum Bestreuen, klein gehackt

✔️Zubereitung:
Zuerst Spaghetti in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen. Dabei anfangs mehrmals umr├╝hren, damit Nudeln­čŹŁ nicht zusammenkleben.

In der Zwischenzeit:
Zwiebel sch├Ąlen und in kleine W├╝rfelchen schneiden. Schinken in kleine W├╝rfelchen schneiden (wenn er vom St├╝ck ist) – sonst in kleine Rechtecke schneiden.
Das ├ľl in einem Topf hei├č werden lassen und die Zwiebelw├╝rfel darin glasig anschwitzen lassen. Schinkenw├╝rfel­čąę dazugeben und kurz mitbraten.
Dann Sahne angie├čen und Frischk├Ąse mit einem kleinen Schneebesen­čąä unter- und glatt r├╝hren. Aufkochen lassen. Mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz w├╝rzen. Kr├Ąftig abschmecken.

Spaghetti­čŹŁ in einem Sieb abtropfen lassen. Danach auf Teller verteilen und Sauce dar├╝ber geben. Zum ende bestreuen Mit etwas Petersilie .