­čą«Schokoladenkuchen mit Erdbeeren, Vanillecreme und Schlagsahne­čŹź


✔️ZUTATEN :
✔️F├╝r den Teig:
•6 Eier
•(150g) Schokolade
•6 EL Mehl
•(150g) Zucker
•(300g) Butter
•1 Packung. Backpulver
✔️F├╝r die Creme:
•4 EL Zucker
•(125g) Butter
•1 Packung.Puddingpulver und mit Vanille-Geschmack
•(400 ml) Milch
Au├čerdem:
•Erdbeeren oder anderes Obst
•1 Packung. Sahnesteif
•2 Becher Schlagsahne


✔️ZUBEREITUNG:
Eier trennen. Zucker und Eigelbe­čąÜ schaumig r├╝hren. Portionsweise die geschmolzene Butter­čžł und Schokolade hinzugie├čen, f├╝ge das mit Backpulver vermischte Mehl hinzu und ganz zum Schluss das steif geschlagene Eiwei├č unterheben.
lege Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech  und in den vorgeheizten Backofen­čöą schieben. Bei 181°C so lange backen, bis sich der Teigrand vom Blech zu l├Âsen beginnt. Danach herausnehmen und abk├╝hlen­čžŐ lassen.
Jetzt F├╝r die Creme Milch und Zucker erw├Ąrmen, Puddingpulver hinzuf├╝gen und einen dickfl├╝ssigen Pudding kochen. Diesen ausk├╝hlen lassen. Butter­čžł schaumig r├╝hren und portionsweise den kalten Pudding unterr├╝hren. r├╝hre zu einer glatten Creme . Die Creme auf dem kalten Kuchen verteilen und mit klein geschnittenen Erdbeeren­čŹô belegen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und den Kuchen damit dekorieren. Den Kuchen­čą« in den K├╝hlschrank stellen, besser am Nacht. Jetzt schneide in St├╝cke  und servieren. 
Guten Appetit!­čŹŻ️