­čŹ░Bananendessert – das einfachste Cremedessert auf der Welt­čŹ░


✔️ZUTATEN:
✔️F├╝r den Teig:
6Eier
2 EL Kakaopulver, durchgesiebt
1 TL Backpulver
6 EL Zucker
6 EL Mehl
6 EL lauwarmes Wasser
1 PriseSalz
F├╝r die Creme:
1 Packung.Vanillezucker
(250g) Butter
(150bis200g) Puderzucker
1 Packung.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
3 St.Bananen
Schokolade zum Verzieren

✔️Zubereitung:
Zuerst Eiwei├če mit einer Prise Salz steif schlagen. Wenn sich ein Schaum zu bilden, f├╝gen L├Âffel f├╝r L├Âffel den Zucker hinzu und nach jedem L├Âffel Zucker ordentlich weiter schlagen.  Der Eischnee­čąÜ muss sch├Ân steif und gl├Ąnzend sein – die richtige Konsistenz ist erreicht, wenn ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Auf der niedrigsten Stufe die Eigelbe hinzuf├╝gen. L├Âffel f├╝r L├Âffel das Wasser dazugeben und wieder aufschlagen. Als n├Ąchstes vorsichtig mit dem Kochl├Âffel­čąä das durch gesiebte Mehl mit Back- und Kakaopulver unterheben.
Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 181°C ca. 15-17 Min backen. Den Teig ausk├╝hlen lassen und danach das Backpapier abziehen und den Teigboden wieder auf das Blech legen.
Eine Packung Vanille-Puddingpulver mit Vanillezucker in 350mL Wasser kochen. Die gekochte Puddingmasse mit Lebensmittelfolie so abdecken, dass die Folie die Masse ber├╝hrt, und ausk├╝hlen lassen. Puderzucker, Die Butter­čžł mit dem Handr├╝hrger├Ąt schaumig r├╝hren und L├Âffel f├╝r L├Âffel­čąä den  kalten Pudding unterr├╝hren.
1/3 Creme auf dem abgek├╝hlten Teig verstreichen und mit Bananenscheiben belegen. Die restliche Creme darauf glatt verteilen. Es geht nicht einfach, du musst Geduld haben und die Creme­čąŤ auf kleineren Fl├Ąchen gleichm├Ą├čig verstreichen. Als letztes die Schokolade­čŹź raspeln, das Dessert­čŹ░ damit dekorieren und im K├╝hlschrank fest werden lassen.