­čą«Nasch dich irre Kuchen vom Blech, unglaublich lecker!­čą«


✔️Zutaten:

F├╝r die Creme:
°(600mL) Milch.
°1 Tasse Puderzucker.
°1 St. Eier.
°3 EL Mehl.
°3 EL Kartoffel- oder Maisst├Ąrke.
°(50g) Butter.
°(1Pck) Vanillezucker.
(250mL) Schlagsahne.

✔️F├╝r den Boden:
°(100g) Butter (geschmolzen).
°(200g)Schokoladenkekse (dunkel).

✔️F├╝r die Glasur:
°(150g) Milchschokolade. 
°(200mL) Schlagsahne.
 

✔️Zubereitung:
Die Schokoladenkekse in ein Tiefk├╝hlsackerl geben, verschlie├čen und mit dem Nudelwalker dar├╝berrollen, bis die Kekse zu Br├Âseln zerfallen sind. Die geschmolzene Butter­čžł in eine Sch├╝ssel ├ťbergie├čen. Kurz abk├╝hlen lassen und die Masse gleichm├Ą├čig auf dem Boden eines Bsckblechs verteilen. Fest andr├╝cken.

F├╝r die Creme Milch­čąŤ, Mehl, St├Ąrke, Puderzucker und Eier zu einem dickfl├╝ssigen Pudding aufkochen. Vom Herd nehmen und noch hei├č mit Vanillezucker und Butter­čžł  verr├╝hren. Zucker und Butter­čžł  darin unter R├╝hren schmelzen. Ich habe es mit einem Handr├╝hrger├Ąt ger├╝hrt und die Creme ist glatt(sch├Ân) geworden. und danach Kalt werden lassen.

Am Ende die Sahne­čąŤ steif schlagen und unter den geschlagenen Pudding r├╝hren. Die Creme halbieren.

Den einen Teil auf dem Kuchen­čą« verstreichen (den Rand abschneiden), dar├╝ber die zerbr├Âselten R├Ąnder streuen, den Rest der Creme­čąŤ verteilen. Glatt streichen und kalt­čžŐ stellen.

Wenn die Creme auf dem Kuchen­čą« richtig fest ist, wird die Oberseite mit einer Schokoglasur­čŹź ├╝berzogen – daf├╝r Sahne erw├Ąrmen, Schokoladenst├╝cke­čŹź hinzuf├╝gen und unter R├╝hren darin schmelzen.