­čą«Faule Weiber - Kuchen­čą«


✔️Zutaten:
°(200g) Mehl.
°(75g) Zucker.
°(1 Ei)(er).
°(75g)Margarine.
°(1TL) Backpulver. 
✔️F├╝r den Belag:
°500g Quark.
°2 Ei(er).
°140g Zucker.
°1Pck. Vanillepuddingpulver.
°100g Sauerrahm.
°80mL ├ľl.
°240mL Milch.
°1kl. Dose/n Mandarine(n).
°1Pck. Tortenguss, klar 



Zubereitung:
Koch-/Backzeit ca. 50 Min
Arbeitszeit ca. 25 Min
Gesamtzeit ca. 1 Std 15 Min

Aus den Teigzutaten einen M├╝rbteig herstellen und in den K├╝hlschrank legen.

Quark, Zwei Eier und Zucker in einer R├╝hrsch├╝ssel mit Hand r├╝hren. Vanillepudding, ├ľl, Milch und Sauerrahm zusammenr├╝hren und unter die Quarkmasse heben.

Nach  ca. 45 Min den M├╝rbteig ausrollen, in eine Springform geben. Die Quark(masse) darauf geben (Sie ist sehr fl├╝ssig, wird aber beim Backen gut festt) und die Mandarinen darauf verteilen. Bei 180° Grad Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen.

Den Kuchen ausk├╝hlen lassen. Den Tortenguss­čą« nach Pck(anleitung) zubereiten und den Kuchen damit ├╝berziehen.